Wie – Wo – Was Für Kinder!

artig

Web-Download-Button-Artig

Falls Sie über ein IOS Device (Apple Iphone/IPod/Ipad) verfügen, tippen Sie bitte auf das Smartphone. Für alle flashfähigen Geräte: Scrollen Sie bitte ein Stückchen weiter herunter und klicken das nachfolgende Titelblatt an.

artig: „sich so verhaltend, wie es Erwachsene von einem Kind erwarten; sich gut und folgsam benehmend“ – so steht es im Duden.

Aber sind Kinder immer artig? Sollen sie immer artig sein? Nein! Kinder sind Kinder! Sie wollen spielen, lernen, laufen, singen, laut sein, Grenzen austesten und vor allem: die Welt verstehen und Spaß haben. Wir Erwachsene sollten unsere Kinder beim Kindsein unterstützen, wir müssen ihnen unsere freie Zeit schenken und den Kleinen die Welt zeigen. Mit Mama, Papa, Oma, Opa, Tante oder Onkel gemeinsam etwas entdecken ist das Größte für Kinder.

Warum dann nicht einmal ins Museum gehen? Kunst muss nicht immer ruhig und nachdenklich sein, Kunst kann gelebt werden. Bei einer Kinderführung im Museum oder bei einem Malkurs. Was gibt es für Musikangebote? Welche Kinderbands kommen aus der Region oder wo kann man Gitarre spielen lernen? Hat Ihr Kind Interessen, die Sie fördern möchten? Welche Bücher sind toll zum Vorlesen? Das neue artig wird nach und nach diese Fragen beantworten.
artig30_Titel

Wir machen uns auf den Weg, spannende und interessante Veranstaltungen für Kinder und Familien in Ostwestfalen-Lippe zu finden. Wir möchten einen kleinen Anstoß geben, in der heutigen Zeit sich wieder Zeit für die Kinder zu nehmen. Ob Sie zusammen ins Theater gehen, zusammen Theaterpuppen bauen, eine Märchenstunde besuchen oder ins Konzert gehen – Ihre Kinder werden es Ihnen mit ihrer Freude danken. Es muss ja auch nicht jedes Wochenende etwas Kulturelles sein. Die richtige Dosierung ist wichtig. Kinder dürfen nicht überfordert werden. Einfach: da sein und Spaß mit den Kindern haben!

Ihr artig Team,
Tanja Schmid-Czejewski und Oscar Prieto